Weihnachtszeit 2016 – Urlaub & Special

Langsam wird es auch im Norden kühl, die ersten Glühweinrunden sind anberaumt und langsam aber sicher setzt hier und da die Weihnachtsgeschenkepanik ein.
eit, ein paar Eckdaten zu meiner Jahresendplanung zu geben :)

Mein Burlesque-Abenteuer: 16. – 21. November
In dieser Zeit werde ich telefonisch sehr schlecht bis gar nicht zu erreichen sein. Mails werden vermutlich liegen bleiben, bis ich wieder da bin.
Ausnahme: Wer sich mit einer kleinen oder größeren Aufmerksamkeit einen Platz auf meiner Secret List gesichert hat, bekommt natürlich zwischendurch virtuelle Post von mir :)
Termine sind in dieser Zeit logischerweise nicht möglich!

Winter-Special: 22. November – 20. Dezember
Wie schon in den letzten Jahren möchte ich mich bei den Gästen bedanken, die mich mit wunderbaren Begegnungen durch dieses Jahr begleitet haben. Deswegen gibt es in dieser Zeit für jeden Gast ein kleines Weihnachtsbeutelchen.
Für alle, die im vergangenen Jahr mindestens 4x bei mir waren, gibt es wieder ein großes Dankeschön: Bei Sessionbuchungen in dieser Zeit bekommt ihr 50% eurer gebuchten Zeit gratis obendrauf.
D.h. 1 Stunde buchen = 1,5 Stunden spielen, 2 Stunden buchen = 3 Stunden spielen usw. Maximale Bonuszeit sind 1,5 Stunden.

Weihnachtsurlaub: 21. Dezember – 2. Januar
Ich bin in dieser Zeit nicht im Studio und nicht extrem kurzfristig für Sessions zu erreichen.
Termine sind bei rechtzeitiger Absprache aber grundsätzlich möglich!
In dieser Zeit gelten folgende Konditionen:
Mindestbuchungszeit 2 Stunden, Honoar 250€/h.

Nun hoffe ich, dass ihr alle die Winterzeit genießen könnt und euch wenig stressen lasst und freue mich, dem einen oder anderen noch persönlich frohe Weihnachten wünschen zu können.

Burlesque-Abenteuer: Strapse, Strass und Stöckelschuhe

Einige haben ja schon den englischen Artikel gelesen, den ich vor knapp 4 Wochen gepostet habe, aber ich will es meinen deutschsprachigen Fans ausnahmsweise mal ein bisschen leichter machen, daher kommt hier noch mal eine deutsche Variante von Glitter, Glamour, Garters.

Mitte November werde ich mit 3 engen Freundinnen eine Woche in einem Ferienhaus verbringen. Allesamt großartige Ladies mit BDSM- und Fetischleidenschaften. Und ich sage euch: Es wird Glitzer in der Luft liegen! Denn wir sind nicht einfach nur im Urlaub, sondern besuchen ein Burlesque-Festival! D.h. unsere Tage werden gefüllt sein mit dem Rascheln echter Nylons, dem Glanz roter Lippen und dem Klackern hoher Hacken. Korsetts und Handschuhe, Body Glitter und das gelegentliche Klirren von Champagnergläsern sorgen für Glamour pur.
Oh, wie gern würdest du da einen heimlichen Blick riskieren, hm?
Das eine oder andere Bild wird sicher seinen Weg auf Twitter finden, aber die wirklich heißen Details bleiben natürlich ein Geheimnis – immerhin sind wir anständige Damen! Es sei denn… du wirst unser geheimer Komplize während dieses burlesquen Abenteuers: Auf meiner Wunschliste findest du eine Menge burlesquer Dinge (Kleider, Schuhe, Strümpfe, Dessous, Pasties u.v.m.).
Jeder, der unseren dekadenten Ausflug durch eine entsprechende Aufmerksamkeit bereichert, kommt im Gegenzug auf meine exklusive Mailingliste und darf dieses Abenteuer mit uns teilen und Eindrücke genießen, die der Öffentlichkeit verborgen bleiben und so auch von weitem ganz nah dabei sein.
Jetzt liegt es bei dir, deiner Neugier nachzugeben oder dich für immer zu fragen, was du vielleicht hättest sehen können ;)

Video: Hängebondage in Hamburg

Heute gibt es mal wieder einen bewegten Leckerbissen in Farbe und bunt ;)
Ein kleiner, spontaner Handyschnappschuss meines letzten Hängebondages. Viel Spaß beim Anschauen!

Und wer nun gern selbst fliegen möchte, kennt ja hoffentlich die Domina seines Vertrauens in Hamburg, um diesen Wunsch wahrwerden zu lassen ;)
Es muss natürlich nicht immer gleich eine Suspension sein. Wer Höhenangst hat, darf auch gern erstmal gut verschnürt am Boden üben ;)
Seilbondage ist zwar definitiv mein Liebling unter den Fesselungen, aber ich bin auch durchaus versiert und begeisterungsfähig, wenn es um andere kreative Formen der Fixierung geht.

Glitter, Glamour, Garters – Burlesque Babes

[---> deutsche Version dieses Beitrags]

Yes, yes, that are a lot of allitartaions, but hey, it’s all about burlesque, baby! There is no “too much”! ;)
But maybe I should start at the beginning to not leave you completely startled ;)
In the middle of November I will spend a whole week with 3 very close friends (all 3 lovely kinky ladies!) in a gite abroad and there will be glitter in the air because we are attending a burlesque festival. That means our days will be filled with the sound of real nylons, red lipstick, corsets and gloves. All topped with a little champagner and body glitter ;)
Uh, you would love a peek a boo of that, wouldn’t you…?
I’m sure a few pics will find their way to my Twitter account over these days. But the hot details will stay a secret – we are ladies, aren’t we?! Unless of course you become our partner in crime… On my wishlist you can find a lot of burlesque items (dresses, shoes, stockings, lingerie, pasties and so many more).
Everyone who contributes to the glamour of our trip by sending something nice from my list will get on my exclusive mailing list during this week and will be able to enjoy this trip with me, with us, from afar and still be an intimate part of it.
Now it’s up to you to give in to you curiosity or stay all too curious forever… ;)

Video: Latex Mistress – Rubber Hood & white Wig

It was an intense and very sweaty latex session. Afterwards I took a quick video in our clinical room at Studio M.Z. Labyrinth.
Enjoy!

Music: Meantime by Jahzzar
Latex: Isabeau Ouvert Latex Fashion

Fotograf gesucht

Ich möchte 2016 wieder ein bisschen mehr shooten und habe eine Menge neuer Latex-Outfits mit Isabeau Ouvert aus Kiel geplant. Hierfür suche ich aktuell einen Fotografen oder eine Fotografin.

Shootingbereiche:
primär Latex
darüber hinaus gern: Lingerie, Boudoir, Burlesque, Füße, Nylons, Strumpfhosen

Location:

Ich bevorzuge generell Indoor-Shootings, lasse mich für konkrete Bildideen aber auch mal nach draußen locken ;)
Ich kann das Studio MZ Labyrinth zur Verfügung stellen.
Andere Locations können wir gern gemeinsam passend zum Thema abstimmen.
im Umkreis von 2-3h Autofahrt ab Hamburg

Bildrechte/Honorar:

TfP
gewerbliche Nutzungsrechte für alle Beteiligten (du, ich, Isabeau Ouvert)

Visa:
mache ich stets selbst

So, das waren im Kurzabriss die harten Fakten.
Nun noch ein bisschen Menschliches:

Ich bin ein sehr umgängliches Model ohne Allüren und bringe zum Shooting auch schon mal Cupcakesmit. Ich mag eine lockere, humorvolle Arbeitsweise, die dennoch ergebnisorientiert ist.
Vorsorglich sei erwähnt: Fotoshooting heißt Fotoshooting. Wer der Meinung ist, er könnte beim Shooting eben nebenbei seinen eigenen Fetisch mitbefriedigen und selbst im Latexanzug rumspringen oder hofft, er würde während/nach dem Shooting noch bespielt werden, lässt diesen Gedanken bitte ganz schnell wieder fallen.
Ich habe nur ein überschaubares Maß an Freizeit, die ich für Shootings verplanen kann. Ich möchte daher mit jemandem zusammenarbeiten, bei dem ich mir sicher sein kann, dass die Ergebnisse stimmen. Du solltest deine Technik beherrschen und ein gutes Auge haben. Ob du schon mal Latex geshootet hast, ist nicht wichtig.

Bei Interesse schreib mir einfach eine Email an kontakt@miss-leonie.com
Ich freue mich auf eure Zuschriften! :)

Februar-Special: Cucky Valentine

Der Valentinstag, der Tag, an dem man seine Angebetete mit Aufmerksamkeit(en) und Zuneigung überschüttet, rückt näher und ich bin derzeit in der Stimmung für reizende Gemeinheiten. Was böte sich da mehr an, meine erotischen Bösartigkeiten auszuleben, als den Valentinstag zu pervertieren? ;)

Die Schlagworte lauten: Tease and Denial, Orgasmuskontrolle, Keuschhaltung, Cuckolding.
Na, rattert dein Kopfkino schon? Gut, meins auch!
Film ab:
Als devoter Verehrer meiner göttlichen Weiblichkeit ist es dir eine Ehre, in meiner Nähe verweilen zu dürfen und eine Selbstverständlichkeit, mir das Leben so süß wie möglich zu gestalten. Natürlich ist dir klar, dass ich den Valentinstag in der Gesellschaft eines potenten Liebhabers verbringen will. Und wir wissen beide, dass DU das sicher nicht bist! :D
Das ändert selbstverständlich nichts daran, dass du mir anlässlich dieses besonderen Tages ein besonderes, erotisches Geschenk zu Füßen legst. Parfum, Dessous, Sextoys,… Du weißt genau, was ich mag und während du beim Kauf an mich denkst, wird es schon verdächtig eng im Schritt *schmunzel*
Als braver Cuckold darfst du mir in der Vorbereitung auf mein Date am Abend zur Hand gehen. Du bereitest mir ein Schaumbad vor, cremst meine Kurven ein, strapst meine Strümpfe an, schnürst mein Korsett – die ganze Zeit wissend, dass DU all das nur aus der Ferne genießen darfst und ich meine Befriedigung woanders suchen werde… Deine Lust wird streng kontrolliert, während ich meinen Begierden freien Lauf lasse. Teasing auf höchstem Nievau, Denial an der Grenze dessen, was du ertragen kannst. Heute noch begehrst du mich, morgen schon verzehrst du dich nach mir – so sehr dass du alles tun würdest, um auch nur einen Tropfen meiner Lust kosten zu dürfen. Wie wird der Abend wohl für dich enden? Klickt einmal mehr das kleine Schloss an deinem Keuschheitsgürtel? Darfst du gefesselt in der Ecke sitzen, während ich mir den Höhepunkt hole, der dir nicht zusteht? Wirst du auf Sklavenart die Überreste einer wilden Nacht beseitigen?

Selbstverständlich können auch noch andere Elemente (z.B. SPH, Bi-Fantasien, Schmerz o. bestimmte Fetische) Eingang in dieses Rollenspiel finden. Das besprechen wir gern bei der Terminvereinbarung.

Die Rahmenbedingungen:

Bei der Buchung einer Stunde, werde ich mindestens 1h 15min mit dir spielen.
Das Mitbringen eines Valentinsgeschenks ist obligatorisch, denn was du mir mitbringst, wird die Spieldauer und den Spielverlauf beeinflussen. —> zur Hilfe
buchbar: 4. – 24. Februar

Na, traust du dich, dich auf dieses Abenteuer einzulassen?

Frohe Weihnachten 2015

2015 geht zu Ende und ein Blick auf den obzön großen, glitzernden Baum in meinem Wohnzimmer (nein, nicht der hier, ein richtiger, aus dem Wald und so ;-p) lässt mich vermuten, dass heute Weihnachten ist. Und wenn das allein nicht reichen würde, wären da immer noch die vielen lieben Festtagsgrüße, die mich von Gästen und Fans erreicht haben :) Vielen lieben Dank euch allen!
Ich wünsche allen, die mich im Jahr 2015 auf so wunderbare Weise begleitet haben, einen besinnlichen Jahresausklang. Genießt ein paar ruhige Tage im Kreise eurer Lieben, oder ganz entspannt allein mit eurem liebsten Hobby.
Rutscht gut ins nächste Jahr und lasst dabei Peitschen und Korken knallen ;)
2015 war ein interessantes Jahr, in dem ich wunderbare Menschen kennenlernen und so einige sehr intensive Begegnungen erleben durfte. Längst vertraute Spielzeuge und neue Gesichter, erste Male und bittersüße Abschiede, wilde Exzesse und erotische Meditationen – es war ein buntes Jahr und ich bin sehr gespannt, was und wen das nächste bringen wird… :)

Vielen Dank an T., der mir dieses süße Bild als Weihnachtskarte hat zukommen lassen und natürlich auch an Shiniez, von dem dieses Artwork stammt!

Lady Nutcracker – Xmas Latex 2015

Eine kleine Vorahnung gab es ja kürzlich schon und auch die richtigen Ergebnisse möchte ich natürlich gern mit euch teilen!
Vielen lieben Dank noch einmal an Isabeau Ouvert für die ich in dieses atemberaubende Couture-Outfit schlüpfen durfte!

Einzelteile: Latex Handschuhe, Latex Leggings, Latex Bolero, Latex Halskorsett mit Epauletten und Latex Uniform Korsett mit Frack – alles (auf Anfrage) bei Isabeau Ouvert zu haben :)

Genießt die Vorweihnachtszeit und lasst euch nicht zu sehr stressen.
Mit ein bisschen Glück gibt’s bis Heiligabend vielleicht noch ein weiteres Bild zur Beruhigung (oder zumindest angenehmeren Aufregung) der Nerven ;)

Weihnachtsshooting Sneak Peak

Ich hatte Kunstschnee, wo niemand, wirklich niemand, Kunstschnee haben möchte… :D :D :D
Aber das Shooting vom Wochenende hat dennoch viel Spaß gemacht und ich kann es kaum erwarten, euch die Ergebnisse eines tollen Weihnachtsshootings in grandiosem Couture-Latex von Isabeau Ouvert zu zeigen!