Kinky Xmas 2017

Draußen ist es mittlerweile so kalt, dass ich Nahtnylons gegen blickdichte Strumpfhosen tauschen muss und nächste Woche werde ich wohl den ersten Stollen backen. Das kann nur eines heißen: Weihnachten naht!

Mein erstes Weihnachten ohne Domina-Studio. Das fühlt sich schon ein bisschen komisch an, denn: Es war kurz vor Weihnachten, als ich das erste Mal Studioluft schnupperte. Manches Jahr habe ich die Feiertage (be)sinnlich im Studio M.Z. Labyrinth verbracht. Immer gab es zur Adventszeit ein Special und ich erinnere mich noch mit viel Freude an meinen lebenden Weihnachtsbaum *lächel* Außerdem bekam zum Jahresende jeder Gast ein persönliches Geschenktütchen – egal wie groß oder klein die Buchung war. Mit manchem Gast saß ich sogar bei Pusch und Lebkuchen zusammen. All das habe ich sehr genossen und das dieses Jahr nicht zu haben … Ja, es schmerzt mich schon ein bisschen.

Aber: Ich bin immer ja immer eher für proaktive Lösungen als für Rumgejammer. Deshalb habe ich mir eine Möglichkeit überlegt, wie wir dennoch ein bisschen fetischistischen Weihnachtszauber genießen können *schmunzel*

Ich schnüre dir ein individuelles Weihnachtsfetischüberraschungspaket – virtuell oder als echtes Päckchen. Und das funktioniert so:

1. Du überrascht mich mit einem Geschenk von meiner Wunschliste. Wie groß oder klein, liegt ganz bei dir.

2. Du verrätst mir im Kommentarfeld oder via Email:

  • 3 Stichworte mit Dingen, die du magst – z.B. “Füße, getragene Strumpfhosen, Orgasmuskontrolle” oder “Latex, Stiefel, Poverehrung” oder “Cuckolding, Keuschhaltung, Nippelplay” oder oder oder …
  • Ob du ein diskretes, echtes Päckchen oder ein virtuelles Weihnachtsgeschenk empfangen möchtest.
  • Für ein reales Päckchen brauche ich deine Adresse, sonst reicht deine E-Mail.

3. Du genießt die Vorfreude und freust dich auf dein Überraschungspaket. Drin sein können zum Beispiel:

  • getragene Wäsche/Strümpfe
  • Sklavenaufgaben
  • Fotos
  • Videos
  • Kopfkino-Geschichten
  • selbst gebackener/handverlesene Süßigkeiten

Beim Schnüren deines Pakets orientiere ich mich a) an deinen 3 Stichworten und b) an dem Geschenk, das du mir gemacht hast – nicht nur am Wert, sondern wenn möglich und sinnvoll, lasse ich es irgendwie mit einfließen.

Wer also Lust hat, mit mir auf ganz besondere Art zu wichteln: Bis 31. Dezember 2017 lasse ich dieses Spiel laufen – für diejenigen, die erst unterm Weihnachtsbaum merken, dass sie gern noch was Besonderes hätten und weil ich weiß, wie stressig die Feiertage oft sind.

Weihnachtszeit 2016 – Urlaub & Special

Langsam wird es auch im Norden kühl, die ersten Glühweinrunden sind anberaumt und langsam aber sicher setzt hier und da die Weihnachtsgeschenkepanik ein.
eit, ein paar Eckdaten zu meiner Jahresendplanung zu geben :)

Mein Burlesque-Abenteuer: 16. – 21. November
In dieser Zeit werde ich telefonisch sehr schlecht bis gar nicht zu erreichen sein. Mails werden vermutlich liegen bleiben, bis ich wieder da bin.
Ausnahme: Wer sich mit einer kleinen oder größeren Aufmerksamkeit einen Platz auf meiner Secret List gesichert hat, bekommt natürlich zwischendurch virtuelle Post von mir :)
Termine sind in dieser Zeit logischerweise nicht möglich!

Winter-Special: 22. November – 20. Dezember
Wie schon in den letzten Jahren möchte ich mich bei den Gästen bedanken, die mich mit wunderbaren Begegnungen durch dieses Jahr begleitet haben. Deswegen gibt es in dieser Zeit für jeden Gast ein kleines Weihnachtsbeutelchen.
Für alle, die im vergangenen Jahr mindestens 4x bei mir waren, gibt es wieder ein großes Dankeschön: Bei Sessionbuchungen in dieser Zeit bekommt ihr 50% eurer gebuchten Zeit gratis obendrauf.
D.h. 1 Stunde buchen = 1,5 Stunden spielen, 2 Stunden buchen = 3 Stunden spielen usw. Maximale Bonuszeit sind 1,5 Stunden.

Weihnachtsurlaub: 21. Dezember – 2. Januar
Ich bin in dieser Zeit nicht im Studio und nicht extrem kurzfristig für Sessions zu erreichen.
Termine sind bei rechtzeitiger Absprache aber grundsätzlich möglich!
In dieser Zeit gelten folgende Konditionen:
Mindestbuchungszeit 2 Stunden, Honoar 250€/h.

Nun hoffe ich, dass ihr alle die Winterzeit genießen könnt und euch wenig stressen lasst und freue mich, dem einen oder anderen noch persönlich frohe Weihnachten wünschen zu können.

Whipping Weekend

When everything else sucks: Meet a friend, do some outdoor whipping and order a custom whip as an early christmas present for yourself. Et voilà! All of a sudden it’s a nice weekend ;)

Frohe Weihnachten 2015

2015 geht zu Ende und ein Blick auf den obzön großen, glitzernden Baum in meinem Wohnzimmer (nein, nicht der hier, ein richtiger, aus dem Wald und so ;-p) lässt mich vermuten, dass heute Weihnachten ist. Und wenn das allein nicht reichen würde, wären da immer noch die vielen lieben Festtagsgrüße, die mich von Gästen und Fans erreicht haben :) Vielen lieben Dank euch allen!
Ich wünsche allen, die mich im Jahr 2015 auf so wunderbare Weise begleitet haben, einen besinnlichen Jahresausklang. Genießt ein paar ruhige Tage im Kreise eurer Lieben, oder ganz entspannt allein mit eurem liebsten Hobby.
Rutscht gut ins nächste Jahr und lasst dabei Peitschen und Korken knallen ;)
2015 war ein interessantes Jahr, in dem ich wunderbare Menschen kennenlernen und so einige sehr intensive Begegnungen erleben durfte. Längst vertraute Spielzeuge und neue Gesichter, erste Male und bittersüße Abschiede, wilde Exzesse und erotische Meditationen – es war ein buntes Jahr und ich bin sehr gespannt, was und wen das nächste bringen wird… :)

Vielen Dank an T., der mir dieses süße Bild als Weihnachtskarte hat zukommen lassen und natürlich auch an Shiniez, von dem dieses Artwork stammt!

Sale: Xmas Socks

In letzter Zeit fiel mir wieder öfter auf, dass die Sockenliebhaber bei mir scheinbar ein bisschen zu kurz kommen. Nun ja, ich gestehe, ich hege zu Socken auch einfach nicht die gleiche Liebe wie zu fein gewebten Strumpfwaren, aber ich habe auch keine Abneigung dagegen. Im Gegenteil, für außergewöhnliche Paare kann ich mich durchaus freudig begeistern. So kam ich z.B. an diesem Weihnachtspaar nicht vorbei und glaube aber dennoch, dass sie in echten Liebhaberhänden viel besser aufgehoben wären – selbstverständlich nachdem sie noch mal die Luft meiner Winterstiefel schnuppern durften ;)
Bei Interesse schreib mir einfach eine Mail!

Recently I noticed more than once that the sock lovers get a raw deal with me. Ok, I admit that I don’t love socks with the same passion as the fine knitted hosiery but I don’t dislike them either. On the contrary: for extraordinary pairs I can get quiet excited. That the reason why I had to buy this Xmas pair but I really think that they would have a better life with a real sock enthusiast. Of course after sniffing a bit of the air in my private winter boots ;)
If you want them write a mail and let me know!

Kinky Xmas Tree Bondage

Yes, a whole lot of my posts are christmas themed these days and so are my sessions as it seems :D

I am a bit early with putting up the christimas tree but hey, could one ever have to much glitter – or bondage? ;)
I enjoyed this creative bondage and CBT play very much and hope you like the pictures as well. In the second one you can get a little glimpse of my also Xmas themed outfit this day. But only a glimpse. If you want to see me as a naughty Mrs. Santy you have to visit me yourself ;)

Lady Nutcracker – Xmas Latex 2015

Eine kleine Vorahnung gab es ja kürzlich schon und auch die richtigen Ergebnisse möchte ich natürlich gern mit euch teilen!
Vielen lieben Dank noch einmal an Isabeau Ouvert für die ich in dieses atemberaubende Couture-Outfit schlüpfen durfte!

Einzelteile: Latex Handschuhe, Latex Leggings, Latex Bolero, Latex Halskorsett mit Epauletten und Latex Uniform Korsett mit Frack – alles (auf Anfrage) bei Isabeau Ouvert zu haben :)

Genießt die Vorweihnachtszeit und lasst euch nicht zu sehr stressen.
Mit ein bisschen Glück gibt’s bis Heiligabend vielleicht noch ein weiteres Bild zur Beruhigung (oder zumindest angenehmeren Aufregung) der Nerven ;)

Weihnachtsshooting Sneak Peak

Ich hatte Kunstschnee, wo niemand, wirklich niemand, Kunstschnee haben möchte… :D :D :D
Aber das Shooting vom Wochenende hat dennoch viel Spaß gemacht und ich kann es kaum erwarten, euch die Ergebnisse eines tollen Weihnachtsshootings in grandiosem Couture-Latex von Isabeau Ouvert zu zeigen!

Winter-Special und Weihnachten & Silvester 2015

Hand aus der Hose, aufmerksam lesen, es folgt eine Menge Information! :-p
(kompakt zusammengefasst am Ende des Textes ;) )

Die Zeit, in der uns Funk und Fernsehen mit Jahresrückblicken erschlagen, ist zwar noch nicht ganz da, aber ich möchte diesen Artikel trotzdem mit den Worten “Es war ein spannendes Jahr…” beginnen. Denn das war es in der Tat und tatsächlich ist es auch fast schon wieder vorbei. Mein letzter regulärer Studiotag wird Fr 18. Dezember sein; das ist in 7 Wochen! Nein, nein, keine Sorge, es ist nicht mein letzter regulärer Studiotag überhaupt. Ab 4. Januar 2016 bin ich wieder wie üblich vor Ort.

Seit Jahren bekommen meine Gäste zum Jahresende alle ein kleines Weihnachts-Goodie-Bag. Das wird auch dieses Jahr wieder so sein.
Darüber hinaus möchte ich zum Ende eines interessanten Jahres vor allem diejenigen belohnen, die mich durch das Jahr hindurch begleitet haben: Meine Stammgäste.
Wer im Laufe des Jahres mindestens 4-mal bei mir war, kommt in den Genuss meines Winter-Specials.
Das Winter-Special gilt vom 17. November bis zum 18. Dezember. Zur gebuchten Zeit gibt es von mir 50% zusätzlich geschenkt (max. 1,5h).
Ein Rechenbeispiel: Bei 1 Stunde Buchungszeit darfst du 1,5 verweilen, bezahlst aber dafür nur den üblichen Satz für 1 Stunde. Bei 3 Stunden Buchungszeit darfst du 4,5 Stunden bleiben, bezahlst aber nur 3.

Vom 19. Dezember bis zum 4. Januar bin ich im Weihnachtsurlaub und nicht für spontane Sessions erreichbar.
Verbindliche Termine ermögliche ich allerdings gern. Auch an den Feiertagen und Silvester sind Sessions auf Anfrage möglich.

Eine rechtzeitige Terminabsprache und ggf. eine Anzahlung (bei mir persönlich noch nicht bekannten Gästen) sind unbedingt notwendig.
Es gelten in meiner Weihnachtsurlaubszeit eine Mindestbuchungszeit von 2 Stunden und ein Stundensatz von 250€.

Stress und Schokolade

Mir geht es wie sicher vielen von euch: Man wünscht sich eine besinnliche, ruhige Adventszeit, aber die Realität sieht meist anders aus – Termine, Termine, Termine. Viele davon zwar durchaus von der angenehmen Sorte, aber bei all dem Glühwein und den Lichterketten kann es schon mal unübersichtlich werden ;)

Damit eine Session dennoch ein entspannter Ruhepol inmitten all des Trubels sein kann, habe ich für die Weihnachtszeit folgende Bitte:
Vereinbart kurzfristige Termine (heute, morgen, übermorgen) in den nächsten Wochen bitte telefonisch mit mir, da es aktuell auch mal 2-3 Tage dauern kann, bis ich auf Mails antworten kann. Und es wäre doch schade, wenn wir uns aufgrund solcher Details verpassen würden ;)
Von meinen mailenden Gästen wünsche ich mir ein bisschen Geduld beim Warten auf Antwort, da ich derzeit nicht so viel am PC sitze. Aber da sind die meisten von euch ja ohnehin mehr als vorbildlich ;)

So, damit hätten wir den Teil “Stress” abgearbeitet. Kommen wir zu den schönen Dingen: Schokolade! :D

Viele von euch wissen, dass ich für exquisite Naschereien immer zu begeistern bin und zaubern mir gern mit einem süßen Präsent ein Lächeln auf’s Gesicht. :)
Nun liegen Weihnachten und Marzipan nah beieinander und …lasst es mich mal so sagen: Ich habe bereits jetzt meinen Jahresvorrat für 2015 an Marzipan voll ;)
Das heißt allerdings nicht, dass meine Naschfreude in irgendeiner Weise geschmälert wäre; nur vielleicht auf andere Dinge fokussiert. Und die Welt hält so viele wunderbare Leckereien bereit!

Ich lebe seit einiger Zeit vegan, d.h. ich esse keinerlei tierische Produkte – auch keine Eier und keine Milch. Gerade Milch ist aber in vielen Schokoladen und Pralinen enthalten und es ist für mich emotional ganz schwierig, wenn ich in liebevoller Absicht dann genau das geschenkt bekomme, was ich selbst aus verschiedenen Gründen ablehne.
Aber Hilfe naht! :D
Ich habe als Orientierung einige Dinge, die ich sehr, sehr gern mag auf meinen Wunschzettel gepackt. Online gibt es eine riesige Auswahl, aber auch ganz real vor Ort und ganz in der Nähe des Studios gibt es Dinge, die mein Genießerherz höher schlagen lassen. Der Laden nennt sich Veganz und befindet sich nur 800m vom Studio entfernt ebenfalls in der Schützenstraße. Dort ist alles vegan, man muss keine Zutatenliste studieren, d.h. es ist nicht schlimm, wenn man die Lesebrille zu Hause vergessen hat *g*
Und außerdem muss es ja nicht immer Schokolade sein ;)
Tee, Blumen, Latex, Nylon, Wäsche, Schuhe, Schlagwerkzeug, … Es gibt so viele Dinge, die man sogar in die gemeinsame Session einbinden kann und die unser beider Herz höher schlagen lassen… *lächel*