Sexwork is work!

Wer sich immer wieder auf lustvollen Momente bei mir im Studio freut, wer sich gern meine Bilder ansieht oder gern in diesem Blog stöbert, sollte konsequenterweise auch diese Petition unterstützten:

https://www.openpetition.de/petition/online/frankfurter-erklaerung-rechte-und-respekt-fuer-sexarbeiter-innen

Sex work is work!

Es mag in dieser Branche viele Probleme geben, die gelöst werden müssen, das ist unbestreitbar.
Die Illegalisierung von Menschen aber, die sich bewusst und freiwillig zu dieser Form des Broterwerbs hinwenden, kann kein Weg sein!
Ich möchte nicht sehen, dass erwachsene Menschen, die frei und offen mit ihrer Sexualität umgehen, plötzlich kriminell sind! Ich will mich nicht stigmatisieren lassen, denn ich liebe was ich tue! Und ich möchte auch auf viele meiner ganz wunderbaren Gäste keinen falschen Stempel gedrückt sehen.

Ich gehe bereits heute sehr offen mit dem um, was ich tue. Ich möchte das auch weiterhin tun können und ich möchte, dass das in Zukunft noch viel mehr Menschen können!
Anerkennung statt Ächtung!

Für die, die dennoch zögern: Die Petition kann auch anonym unterzeichnet werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.