Öffnet die Bordelle! – Demo Samstag 11.07. in Hamburg

Wir predigen es seit Wochen: Wir Sexworker*innen können ebenso mit Hygienekonzepten arbeiten wie andere Branchen – vermutlich sogar deutlich besser, weil den Umgang mit kritischen Körperflüssigkeiten, Desinfektion und Schutzmaßnahmen ohnehin gewohnt sind.

Die Politik gibt uns derzeit keine Aussicht, wann unser Arbeitsverbot endet –und keine haltbare Begründung warum. Deshalb gehen wir jetzt auf die Straße!

Ich bin dabei! Ich hoffe, ihr seid es auch! Ohne die Unterstützung unserer Gäste/Kunden/Fans wird es die erotische Dienstleistungsvielfalt bald nicht mehr geben.

Einen ausführlichen Bericht findet ihr auf der Seite unseres Berufsverbands: Sexarbeiter*innen demonstrieren diesen Samstag auf St. Pauli!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.