Nerdy, kinky role playing games

A friend just send this to me and I was like “OK, let’s look at a stupid clichee dominatrix sketch.” but I was surprised and amused in all the best ways *g* Enjoy!

If you are up for a kinky RPG adventure: Let me know! I’m your Dungeon Mistress – one way or the other ;) A session with me is like a natural 20 and oh boy, do I love critical hits!

Social Media Delights and Disgust

Good and bad are so close sometimes!

Lately I signed up to Whiplr (you will find me listed as an Elite soon) and to no ones surprise got showered with nude photos.
I’m now approaching a creative way to react to them: I respond with unicorn pictures. Why should these dudes feel less irritated than me? ;)

On the other hand I got one of the most lovely comments on one of my pictures on Twitter .

I am a huge Disney fan (yepp, more nerdy revelations ;) ) and the redheaded, curious, knowledge seeking mermaid was always one of my favourites. So this comment brought a wide smile to my face and absoloutely made my day!

Februar-Special: Cucky Valentine

Der Valentinstag, der Tag, an dem man seine Angebetete mit Aufmerksamkeit(en) und Zuneigung überschüttet, rückt näher und ich bin derzeit in der Stimmung für reizende Gemeinheiten. Was böte sich da mehr an, meine erotischen Bösartigkeiten auszuleben, als den Valentinstag zu pervertieren? ;)

Die Schlagworte lauten: Tease and Denial, Orgasmuskontrolle, Keuschhaltung, Cuckolding.
Na, rattert dein Kopfkino schon? Gut, meins auch!
Film ab:
Als devoter Verehrer meiner göttlichen Weiblichkeit ist es dir eine Ehre, in meiner Nähe verweilen zu dürfen und eine Selbstverständlichkeit, mir das Leben so süß wie möglich zu gestalten. Natürlich ist dir klar, dass ich den Valentinstag in der Gesellschaft eines potenten Liebhabers verbringen will. Und wir wissen beide, dass DU das sicher nicht bist! :D
Das ändert selbstverständlich nichts daran, dass du mir anlässlich dieses besonderen Tages ein besonderes, erotisches Geschenk zu Füßen legst. Parfum, Dessous, Sextoys,… Du weißt genau, was ich mag und während du beim Kauf an mich denkst, wird es schon verdächtig eng im Schritt *schmunzel*
Als braver Cuckold darfst du mir in der Vorbereitung auf mein Date am Abend zur Hand gehen. Du bereitest mir ein Schaumbad vor, cremst meine Kurven ein, strapst meine Strümpfe an, schnürst mein Korsett – die ganze Zeit wissend, dass DU all das nur aus der Ferne genießen darfst und ich meine Befriedigung woanders suchen werde… Deine Lust wird streng kontrolliert, während ich meinen Begierden freien Lauf lasse. Teasing auf höchstem Nievau, Denial an der Grenze dessen, was du ertragen kannst. Heute noch begehrst du mich, morgen schon verzehrst du dich nach mir – so sehr dass du alles tun würdest, um auch nur einen Tropfen meiner Lust kosten zu dürfen. Wie wird der Abend wohl für dich enden? Klickt einmal mehr das kleine Schloss an deinem Keuschheitsgürtel? Darfst du gefesselt in der Ecke sitzen, während ich mir den Höhepunkt hole, der dir nicht zusteht? Wirst du auf Sklavenart die Überreste einer wilden Nacht beseitigen?

Selbstverständlich können auch noch andere Elemente (z.B. SPH, Bi-Fantasien, Schmerz o. bestimmte Fetische) Eingang in dieses Rollenspiel finden. Das besprechen wir gern bei der Terminvereinbarung.

Die Rahmenbedingungen:

Bei der Buchung einer Stunde, werde ich mindestens 1h 15min mit dir spielen.
Das Mitbringen eines Valentinsgeschenks ist obligatorisch, denn was du mir mitbringst, wird die Spieldauer und den Spielverlauf beeinflussen. —> zur Hilfe
buchbar: 4. – 24. Februar

Na, traust du dich, dich auf dieses Abenteuer einzulassen?

Gifts and Birthday Wishes

Right now I’m feeling extremely spoiled and pampered. This article is a little over due (like said in one of my last articles I’m pretty busy at the moment) but I really don’t want to miss to say it. I was totally amazed by the amount of lovely wishes and thoughtful presents that reached me for my birthday and the weeks after! WOW! Some of them cater for a fetish the giver of the gift and I share, others are purely for my personal delight and some are about shared non-erotic interests. I can’t show all of them but I have chosen a few as representatives. I can’t stress enough how wonderful it feels to have such lovely clients and fans! Thank you very much! :)

Rollenspiel: Wilde Amazonen in Nylon

Ich betone ja immer wieder, dass ich großen Spaß an Rollenspielen habe und diese auch gern von den üblichen Verdächtigen wie Lehrerin, Krankenschwester, Chefin, Nachbarin und Co. abweichen dürfen.
Außerdem liebe ich Kostüme! Fantasie ist eine tolle Sache und man kann sich vieles dazudenken, aber tolle Requisten machen das Ganze einfach noch besser!

Heute gibt’s mal ein kleines Häppchen, was ein Rollenspiel z.B. auch sein kann:
Wilde Nylon-Amazonen fangen einen Mann ein, der sich allzu tief in den Dschungel vor gewagt hat und diesen nie wieder verlassen wird, denn die Frauen haben quasi zum Fressen gern. ;) Aber das heißt ja nicht, dass man nicht vorher noch ein bisschen Spaß mit ihm haben könnte, z.B. indem er die amazonenhaften Nylonbeine verwöhnt…

Ich war schon häufiger eine durchtriebene Dschungelkönigin in echten Nylons, Strumpfhosen und High Heels und habe jedes Mal einen wahnsinnigen Spaß dabei! :)

Der Fantasie sind so wenige Grenzen gesetzt – traut euch sie zu benutzen! Es kann Wunderbares dabei entstehen! :)

My Nerdy Problems: Game of Thrones

Wer diesen Blog häufiger liest, weiß, dass ich ein großer Game of Thrones Fan bin. Und nun wurden die ersten 4 Folgen geleakt! OMG! Allerdings nur in SD und nicht in HD. Die Frage ist nun: Schauen oder warten, warten oder schauen? Wie schaut’s aus, fellow kinky nerds and geeks: Plagt außer mir noch jemanden dieses Problem? :)

Hm, das ist jetzt gar nicht so richtig SM-ig oder fetischistisch. Passt das dann trotzdem hier rein?
Wenn ich sage, dass ich auch gern Rollenspiele als Cersei Lannister, Danaerys Targaryen oder Margaery Tyrell anbiete, dann schon, oder? Ach, sicherheitshalber gibt’s noch ein thematisch passendes Fußfoto *g*

Queen of the Sea

Heute möchte ich euch einen Künstler zeigen, der mich schon lange begeistert und dessen Arbeiten sicher auch dem einen oder anderen Latex- und Rollenspiel-Fan gefallen könnten.
Die Rede ist von Eric Ducharme aka The Mertailor.
Ich könnte Stunden damit verbringen, mir seine Arbeiten anzusehen und würde unglaublich gern einen seiner Schwänze in meinem Fundus haben. Eine grüne Flosse und ein lila Muschel-BH, da könnten Kindheitsfantasien eine ganz neue Dimension annehmen *lach*

In eine schwimmtaugliche Luxusflosse werde ich realistisch bertachtet wohl nicht investieren, aber vielleicht ja irgendwann mal in die etwas günstigere Spandex-Variante?
Sollte sich jemand sehnlichst nach Bildern von mir als halbnackte Königin der Weltmeere sehnen, wäre ich da durchaus offen für einen Deal *g* ;)

.